Prinz-Roy-Gedenkmünze

Nicht vorrätig

  • Incl. of Sales tax
  • Product Number:
Description
  • Diese Gedenkmünze wird vom Schatzamt des Fürstentums Sealand herausgegeben, anlässlich des Todestages des Mitbegründers und Staatsgründers Prinz Roy, Prinz von Sealand, der am 9. Oktober 2012 verstarb. Erbprinz Michael, der 1999 von Prinz Roy zum Regenten ernannt wurde, trat an diesem Tag die Nachfolge seines Vaters als souveräner Prinz an. Diese Silbermünze im Wert von 25 $ wird vom Schatzamt des Fürstentums Sealand herausgegeben und ist in dessen Hoheitsgebiet gesetzliches Zahlungsmittel. Vorderseite: Porträt von Prinz Roy, nach links gewandt, nach einem offiziellen Foto, das anlässlich des 35. Jahres der Unabhängigkeit aufgenommen wurde. Der Gedenktext umfasst die Jahre 1967-2012, die Jahre, in denen Prinz Roy Mitregent von Sealand war. Die Rückseite: Das Wappen des Fürstentums steht in der Mitte, der Nennwert der Münze befindet sich darüber und der Gedenktext unterhalb des Wappens. Die Vorder- und die Rückseite der Münzen wurden von Michael Alexander entworfen. Seine Initialen „MAA“ erscheinen neben dem Porträt und dem Wappen. Jede Münze ist am Rand mit einer individuellen Nummerierung von 001-300 versehen. Die Nummer auf der Münze stimmt mit der auf dem Echtheitszertifikat überein. Spezifikation: Wert: 25 Dollar Metall: 925er Silber Gewicht: 28 g Durchmesser: 38,6 mm Jahr: 2012 Auflage: 300 Stück Prägeanstalt: Birmingham